Gewässerkennzahl: DE: 27128 Lage: Rheinland-Pfalz Flusssystem: Rhein Abfluss über: Saynbach - Rhein - Nordsee Quelle: im Naturschutzgebiet auf der Montabaurer Höhe, östlich von Höhr- Grenzhausen 50° 26' 5'' N, 7° 44' 18'' O Quellhöhe: ca. 451 m ü. NN Mündung: in Bendorf-Sayn in den Saynbach 50° 26' 14'' N, 7° 34' 18''O Höhenunterschied: ca. 378 m Länge: 21,7 km Einzugsgebiet: 53,476 km² Der Brexbach erreicht nach knapp 22 Kilometern die romanische Abtei Sayn  (eingeweiht 1202)  und mündet wenig später in den Saynbach. Auf diesem Weg hat er früher insgesamt 12 Mühlen  gespeist.  Allein drei davon lagen in der Ortschaft Grenzau: eine Sägemühle auf dem heutigen Gelände des  Hotels Zugbrücke, die ehemalige Ölmühle in der Ortsmitte sowie die weiter talabwärts unterhalb  des Burgbergs gelegene Bannmühle, die Schlossmühle.     Fotos demnächst Seite in Arbeit News: Sankt Martin 2017 Christkindlmarkt 2017